Videomarketing – Das Arbeitsbuch

Bild-, Ton- und Charismatraining für Trainer, Coaches und Experten

Videomarketing ist das Tool der Zukunft – vor allem für Trainer, Coaches, Berater und Experten. Alles, was Du darüber wissen musst, steht in diesem Buch. Von den Geheimnissen des Storytelling über Grundlagen der Bildgestaltung bis hin zu Ausstrahlung und Stimme. Die Techniken und Instrumente sind eingebettet in eine spannende Geschichte und gespickt mit praktischen Übungen. Wer dieses Buch liest, will nicht nur sofort loslegen – er oder sie kann es auch!20161201_Roos-Videomarketing_TitelU1

Die schlechte Nachricht vorweg: Werbung ist out. Marketing ist out. Vor allem für Trainer, Coaches, Berater, Speaker und Experten. Deine Kunden wissen selbst, was sie wollen und was sie brauchen, und wenn sie sich nicht sicher sind, wissen sie, wo oder wen sie fragen können. Trotzdem werden Millionen rausgehauen für Werbung. Vor allem für Werbefilme. Warum? Weil nichts uns so sehr bewegt wie bewegte Bilder. Weil nichts so sehr alle Sinneskanäle gleichzeitig berührt. Gerade für Trainer*innen und Berater*innen, aber auch für Unternehmer*innen, die sich als Experten auf ihrem Gebiet positionieren möchten, gilt: Ihre Kund*innen wollen DICH sehen und hören. Sie wollen keine Werbung – sondern Dich persönlich kennenlernen. Sie wollen spüren, ob das, wofür Du stehst, zu ihnen passt. An Videokommunikation kommst Du nicht mehr vorbei. Dabei brauchst Du keine glitzernden, teuren Imagefilme oder millionenschwere Fernsehspots. Fast unbemerkt hat YouTube das Fernsehen längst überholt. Bekannte YouTuber haben Millionen Abonnenten – davon träumt das Fernsehen. Und YouTube ist bereits die zweitgrößte Suchmaschine – nach Google. Für authentische Videokommunikation ist kein technisches Hexenwerk nötig. Du brauchst gute Inhalte, ein optisch gut eingerichtetes Bild und vor allem eine natürliche Ausstrahlung.

Keine Sorge: All das lernst Du in diesem Buch.

Lade Dir hier Deine kostenlose Leseprobe herunter!

Oder bestelle das Buch direkt beim Verlag!

Doch lieber persönlich lernen? Hier gibt es den offenen Tagesworkshop zum Buch!